Weitere Messen in Wels
Classic Austria
Classic Austria 29.09. - 01.10.2017
Life - die Messe für mich!
Life - die Messe für mich! 06. - 08.10.2017
Caravan Salon Austria
Caravan Salon Austria 18. - 22.10.2017
Die PFERD Wels bietet mit rund 250 nationalen und internationalen Ausstellern die aktuellen Neuheiten, die Top-Trends und umfangreiche Informationen rund ums Pferd. Über 200 Vorführungen im Rahmenprogramm und beinahe 600 Pferde unterschiedlichster Rassen am Gelände machen diese Messe einzigartig.

Mit Sportbewerben aus verschiedensten Disziplinen kommt Action in die Messe. Die Western Horse Show Wels hat nach der großartigen Premiere im letzten Jahr wieder ein Spitzen-Starterfeld. Die Fans des Kaltblut-Sports kommen beim Finale des Österreichischen Holzrückechampionats auf ihre Kosten. Bei der Vorausscheidung qualifizieren sich die besten fünf Einspänner und drei Zweispänner für das Finale am Donnerstag den 25.Mai im Rahmen der PFERD Wels. Freuen wir uns auf die besten Waldpferde des Landes! Die Hallenvielseitigkeit und der OÖ Voltigiercup und viele andere sportliche Acts runden das Programm der Messe ab.

Bildquelle: Hans Kraus

Die Elite-Verkaufsschau für Warmblut, Noriker und Haflinger gehört bereits zu den Fixpunkten der PFERD Wels. Die österreichischen Züchter präsentieren an allen Tagen ihren talentierten Nachwuchs. Gastgestüt der PFERD Wels ist 2017 das Schweizer Nationalgestüt SNG aus Avenches. Die Präsentation von ausgewählten Hengsten und deren Nachzucht, das Vollblutaraber-Championat und die Vorstellung verschiedenster Rassen ergänzen die unglaubliche Vielfalt der Messe.

Bildquelle: Hans Kraus

Im Rahmenprogramm der Messe jagt ein Highlight das nächste. Workshops, Vorträge und Vorführungen machen das Messeerlebnis perfekt. Die kleinen Pferde kommen bei der PFERD Wels 2017 ganz groß raus. Vom Shetty bis zum Connemarapony ist für jeden Pony-Geschmack was dabei.

Die Show „Nacht der Pferde“ welche an drei Abenden und am Sonntag bereits am Vormittag gezeigt wird, bietet Reitakrobatik, lustige Shownummern und Fahrkunst auf höchstem Niveau. Eine atemberaubende Freiheitsdressur präsentiert heuer Lorenzo, der Showstar aus Frankreich, mit seinem vierbeinigen Ensemble.